DE | EN
+43 5288 62972info@elisabeth-fuegen.at

Wandern

Bergsommer

Wandern in den Zillertaler Bergen ist schon etwas ganz Besonderes. In dieser Bergkulisse werden Sie aus dem Staunen nicht mehr herauskommen. Vom Anfänger bis zum leidenschaftlichen Bergsteiger fühlt sich hier jeder wohl.

Zillertaler Aktivcard

Jede Menge Vorteile genießen
Die Zillertaler Activcard der ideale Reisepartner, für alle die das Zillertal von vorne bis hinten genießen möchten.

Sie ist Ticket für Bergbahn, Bahn und Bus sowie Eintritts- und Ermäßigungskarte zugleich. Die Karte gewährt dazu den freien Eintritt in die Freischwimmbäder, die freie Benutzung der meisten öffentlichen Verkehrsmittel der Region und bei zahlreichen Vorteilspartnern im und ums Zillertal erhält man mindestens 10% Ermäßigung.

Wandervorschlag Kellerjochhütte 2.345m

2 verschiedene Routen führen zur schönsten Aussicht im Unterinntal, entweder nimmt man die etwas leichtere über 2 Almen oder Sie gehen den schwierigen Alpinsteig. Der Aufstieg lohnt sich!

Leichte Wanderung Kupfnerberg

Vom Hotel aus geht es zur Pankrazberg Kirche (unbedingt besuchen) danach geht es weiter Richtung Uderns ca. 5 min um danach direkt zur Jausenstation Seehüter zu wandern.

Alpenüberquerung - vom Tegernsee bis nach Sterzing

„Die Alpenüberquerung“ ist somit eine tolle Alternative zu jenen Strecken, die über schwierige und konditionell äußerst anspruchsvolle Bergwege über die Alpen führen. Die siebentägige Alpenüberquerung hingegen verspricht Genusswandern - von der traditionellen bayerischen Kultur über die Tiroler Gastlichkeit zum berühmten Südtiroler Wein. Übernachtet wird in den Ortschaften entlang der Strecke. Gasthöfe, Pensionen oder Hotels aller Kategorien erlauben einen erholsamen Schlaf, um den nächsten Tag wieder voll genießen zu können. Kombiniert mit der abwechslungsreichen Landschaft der vier Regionen und der damit verbunden Kultur wird die Alpenüberquerung zum unvergesslichen Erlebnis.

Unser Hotel liegt direkt an der Route der Alpenüberquerung in Etappe 4

zurück zu Sommer